Archiv der Kategorie: Vorsorgen und heilen

Vorsorgen und heilen

Rund eine halbe Million Diabeteskranke in der Schweiz sind zuviel

Diabetes oder Zuckerkrankheit gehören aktuell zu den am häufigsten gebrauchten Begriffe, wenn es um Gesundheit geht. Es gilt als die Volkskrankheit. Dabei handelt es sich um eine chronische Stoffwechselerkrankung, die sich in einer erhöhten Konzentration von Zucker im Blut äussert. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fit & Gesund, Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......?

Rückenschmerzen – und was man dagegen tun kann

Auf der Online-Seite von Beobachter Gesundheit gibt es immer wieder lesenswerte Beiträge zu ganz unterschiedlichen Themen: diesmal zu den grössten Irrtümern im Umfeld von Rückenschmerzen. Die Autorin Susanne Loacker meint  zu Recht, dass wer sich über Rückenschmerzen beklagt, meist sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......?

Rheuma ist eine der häufigsten Krankheiten

Rheuma sei sowohl der älteste als auch der verbreitetste und damit teuerste Peiniger der Menschheit. In der Schweiz litten schätzungsweise 1,5 Millionen Menschen an rheumatischen Beschwerden. Statistisch gesehen werde mindestens jeder zweite Erwachsene irgendwann Opfer dieser Krankheit, war kürzlich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankheiten erkennen, Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......?

Vorsicht bei rezeptfreien Schmerzmitteln

Sie sind so nützlich im Alltag: Habe ich mir den Finger eingeklemmt, so lindern sie den Schmerz. Oder habe ich am Morgen Kopfweh, so geht es mir dank ihnen schon bald wieder besser. Gemeint sind die rezeptfreien Schmerzmittel wie Panadol, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......?