Von der MPA zur Praxisleiterin

Am 2. Mai 2016 eröffnet mediX zürich direkt beim Bahnhof Altstetten eine neue Praxis mit 14 Behandlungszimmern. Dies schafft auch intern ganz neue Möglichkeiten. Sylvia Kost, diplomierte medizinische Praxisassistentin, wird in der mediX praxis altstetten Praxisleiterin und trägt bereits jetzt das Projekt massgeblich mit.

Was ihre neue Funktion für sie bedeutet, welche Ziele sie sich setzt und wie sie mit der grossen Herausforderung umgeht, hat sie kürzlich mediXblogTV erzählt:

Mehr über das Projekt lesen Sie hier und auf der Website www.medix-praxis-altstetten.ch.

Dieser Beitrag wurde unter Arzt als Beruf, Über mediX veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spamschutz *