Archiv der Kategorie: Vorsorgen und heilen

Vorsorgen und heilen

Auf der Suche nach der besten medizinischen Versorgung

Der rasante medizinische Fortschritt des letzten Jahrhunderts hat nicht nur die Lebenserwartung steigen lassen, sondern auch die Anzahl chronischer Erkrankungen und multimorbider (mehrfachkranker) PatientInnen. Die zunehmende Spezialisierung zu einer hohen Zergliederung des Gesundheitssystems geführt. Dies birgt die Gefahr einer medizinischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Gesundheit, Vorsorgen und heilen

Ein Pflaster, das mitdenkt

Selbst bei kleinen Alltagsverletzungen ist das Verbandwechseln manchmal recht unangenehm. Sind die Wunden chronisch, dann muss der Wundverband häufig gewechselt werden, auch um den Verlauf der Wunde zu kontrollieren, Abstriche zu nehmen und zu reinigen. Das ist nicht nur schmerzhaft, sondern birgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorgen und heilen

16’000 Meniskusoperationen zu viel?

Jahr für Jahr kommen in der Schweiz 16’000 PatientInnen, die an Meniskusbeschwerden leiden, unters Messer – ohne medizinischen Nutzen. Diese unnötigen Eingriffe kosten pro Jahr rund 70 Millionen Franken.  Der Grund dafür: Fehlanreize durch die aktuelle Finanzierung dieser Eingriffe. Dieses alarmierende Beispiel aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf, Politik & Gesundheit, Vorsorgen und heilen

Sind Antibiotika schuld an Übergewicht

Lena Stallmach schrieb kürzlich in der NZZ: Die Menschen würden immer dicker und kränker. Der Infektiologe MartinBlaser glaube, dass der sorglose Umgang mit Antibiotika Schuld daran trägt. Denn die Medikamente merzten nicht nur Krankheitserreger aus, sondern auch nützliche Bakterien. Antibiotika gehören unbestritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankheiten erkennen, Vorsorgen und heilen