Archiv der Kategorie: Vorsorgen und heilen

Vorsorgen und heilen

Yoga ist gesund – aber manchmal auch gefährlich

Yoga gilt aktuell als eine der grossen Trendaktivitäten. Yoga-Zentren, -Kurse und Treffs schiessen seit Jahren wie Pilze aus dem Boden; auf YouTube gibt es Tausende von Tutorials und in meinem Umfeld gewinne ich den Eindruck, als dass sich seit Monaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fit & Gesund, Vorsorgen und heilen

Der Preis eines Medikaments beeinflusst die Wirkung

Eine im Fachjournal «Science» veröffentlichte Untersuchung habe gezeigt, dass sich der Nocebo-Effekt verstärkt, wenn Patienten glauben, es handle sich um ein teures Medikament. Der so genannte Nocebo-Effekt führt – im Gegensatz zum Placebo-Effekt – zu Beschwerden, wo keine sein sollten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf, Vorsorgen und heilen

Sind Patientenverfügungen nur beschränkt sinnvoll?

Wie sinnvoll sind PratientInnenverfügungen im Alltag? Dieser Frage ist kürzlich der Tages-Anzeiger in einem lesenswerten Beitrag nachgegangen. Dabei bezieht sich die Zeitung auch auf die Nationalfondsstudie «Selbstbestimmung am Lebensende», die kürzlich veröffentlicht wurde. Nationalfondsstudie bezweifelt Nutzen von Patientenverfügungen Regina Aebi-Müller, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......? Verschlagwortet mit

Wie gefährlich sind Antibiotika-resistente Bakterien?

Gemäss einem Beitrag im CSS blog von Vera Schmer wirken viele Antibiotika nicht mehr, weil Bakterien dagegen resistent sind. Ohne ein Umdenken seien Menschen bald machtlos gegen krank machende Erreger, heisst es dort. Seit ihrer Entdeckung vor etwas weniger als 100 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorgen und heilen, Was tun bei ......?