Archiv der Kategorie: Arzt als Beruf

Arzt als Beruf

So verfasse ich eine PatientInnenverfügung

Die Möglichkeiten der modernen Medizin werden immer grösser und viele Krankheiten, die früher rasch zum sicheren Tod geführt haben, sind heute heilbar oder der Tod kann durch eine Reihe von lebenserhaltenden oder -verlängernden Massnahmen lange hinausgezögert werden. Oft sind aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf, Was tun bei ......?

Sollen PatientInnen Einsicht haben in Arztnotizen

Kürzlich hat das Online-Branchenmagazin medinside ein interessantes Thema zur Debatte gestellt: die Frage nämlich, ob eine PatientIn stets Einblick haben soll in alle Notizen des Arztes – ob in der Sprechstunde oder nach der Sprechstunde. Die Idee sei verblüffend, heisst es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf

Viel Medizin garantiert nicht viel Gesundheit

Kürzlich hat Felix Huber, VR-Präsident von mediX, auf Einladung des Politblogs Influence einen Gastbeitrag veröffentlicht zum Thema Managed Care. Huber führt dort aus, warum bei dieser Form der Medizin der Nutzen für die PatientInnen immer im Vordergrund steht. Er schreibt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf, Über mediX

Mit Managed Care weniger Hospitalisierungen bei chronisch Kranken

Managed Care-Versicherte werden besser betreut und daher z.B. bei chronischen Erkrankungen weniger häufig in ein Spital eingeliefert. Dies zeigt eine Studie, die Prof. Dr. med. Thomas Rosemann, Direktor des Instituts für Hausarztmedizin der Universität Zürich, kürzlich veröffentlicht hat. Managed Care, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt als Beruf, Politik & Gesundheit, Über mediX